Die Lizenz zu Löten

 

Im Januar 2003 besuchte ich, eher neugierhalber, mal einen Einsteigerkurs in Tiffany-Technik. Ich hatte nicht erwartet, dass mich der diffizile Ablauf der Arbeitsschritte, das Spiel der Farben im Glas und die Freude am Wachsen eines Kunstwerkes so gefangen nehmen würden.

Nach den Anfängerübungen an einem Lichtfänger und einem kleinen Spiegel versuchte ich mich an einer Fächerlampe und dann an einem Schmetterling aus Glasresten. Eigentlich wollte ich ja bei kleinen Objekten bleiben, aber dann bekam ich einen alten Kalender von ASGLA geschenkt. Mein Schicksal war besiegelt! Als erstes erarbeitete ich mir die Waterlilly, später die Fuchsien-Lampe von Carol Conti. Nach ein bißchen Kleinkram wie Weihnachtsschmuck ist es jetzt wieder an der Zeit, ein grösseres Projekt zu stemmen: die Patchup von Artisant.

 
14. Januar 2007 Neue Tiffany-Lampe in Arbeit
   
Nach ein paar Wochen des Rumtrödelns lockt eine neue Herausforderung: endlich wird die Patchup-Lampe von Artisant angepackt. Aus einer einzigen quietschbunten Glasscheibe von Uroboros ensteht eine Lampe im Patchwork-Stil. Die einzelnen Arbeitsschritte und der aktuelle Stand des Projekt können hier nachverfolgt werden.
   
   
11. Oktober 2006 Die Fuchsia-Lampe ist fertig
   
Nach einer Vorlage von Carol Conti entstand diese Panel-Lampe aus Uroboros- und Youghiogheny-Glas
   
   
31. Dezember 2005 Die Galerie ist fertig
   
   
Endlich habe ich es geschafft, die Seite mit den fertigen Arbeiten auf aktuellen Stand zu bringen. Ein paar der Bilder sind noch etwas unscharf, aber dafür kann man mit der Maus zwei der Stücke zum Leuchten bringen. Einfach mit der Maus über das Bild von der Zebra-Dose oder dem Würfel-Windlicht fahren ...
   
   
08. Dezember 2004 Tiffany
   
Ich habe fertig! Nach eineinhalb Jahren Glas aussuchen, schneiden, in Folie wickeln, anpassen, löten, polieren und montieren ist die Waterlily endlich fertig!
   
   
30. September 2004 Tiffany
   
Jetzt sind alle Glasstücke auf der Form montiert und der Lötkolben tritt in Aktion.
   
   
30. Juni 2004 Tiffany
   
Ein großer Schritt: das erste Drittel ist so weit fertiggestellt, dass es auf der Form montiert werden kann.
   
26. März 2004 Tiffany
Endlich habe ich es geschafft, passendes Glas für die Blätter der Lampe zu finden.
   
 
29. Januar 2004 Tiffany
Es gibt ein neues Bild der Fächerlampe.
 
 
27. Januar 2004 Tiffany
Es gibt zwei neue Seiten: "Arbeitsschritte" und "Dienstags im Glaslabor"
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
xxx
 
MrGroar
       
Kontakt  
Suche: