Mau Mau in Marxheim

     
       

Seit vielen Jahren schon trifft sich in unregelmäßigen Abständen, in sehr unregelmäßigen Abständen, ein Häufchen Unermüdlicher in Marxheims Weiten, um durch exzessives Mau Mau Spiel einen Kapitalstock anzuhäufen.

In all den Jahren ist es uns erst ein einziges Mal gelungen, die Kasse so weit zu füllen, dass es für ein festliches Mahl in der Burkartsmühle reichte. Aber wir sind guter Hoffnung, vielleicht im Sommer diesen Jahres 2004 ein weiteres solches Highlight zu erleben.

     
Der nächste Spieleabend ist auf Samstag, den 21. Februar 2004 festgelegt!      

 

Datum: 07.02.2004

Leider war Horst krank, daher spielten wir diesmal nur zu fünft.

Doro
Heike
Renate
Erwin
Pete
39
27
Sieg
20
81
59
17
Sieg
50
40
41
8
Sieg
28
18
10
Sieg
11
17
17
36
170
Sieg
76
34
59
Sieg
106
50
49
24
10
23
30
Sieg
72
88
62
Sieg
156
34
32
Sieg
52
28
20
29
Sieg
45
39
394
381
202
368
462
         
Kassenbestand 07.02.2004: etwa 66,00 Euro

 

Kontaktliste
Marxheim
Idstein
Eddersheim
Unterliederbach